Programm

Themenschwerpunkte

 

Ultramikrotomie und Cryo-Ultramikrotomie für TEM-, AFM- und REM-Untersuchungen

Probenvorbereitung für Polymerwerkstoffe, Biomaterialien, hybride Werkstoffe etc.

Schneiden mit Glas- und Diamantmesser

Dienstag 08.11.2016
8.00 - 8.45 Uhr Ankunft / Registrierung
9.00 Uhr
  • Grußwort der Stadt Halle - P. Sachse
  • Eröffnung Symposium und Begrüßung durch die Institutsleitung - Prof. Dr. M. Petzold
9.10 - 10.30 Uhr

 

Anwendung der Ultramikrotomie für Polymerwerkstoffe

  • Nanokomposite/Elastomere - S. Henning/ J. Klehm, Fraunhofer IMWS
  • Anforderungen für AFM-Untersuchungen - T. Henze, JPK Instruments
10.30 - 11.00 Uhr                     Kaffeepause
11.00 - 12.30 Uhr

Ergänzende Verfahren

  • Ultramicrotomy of nanocomposites as an alternative to FIB - F. Leroux, Leica
  • Die Grundlagen der Lasermikrotomie - H. Richter, Rowiak LLS
  • Bsprechung der mitgebrachten Proben
12.30 - 13.30 Uhr Mittagspause und Imbiss
13.30 - 17.00 Uhr
  • Demonstration der Geräte, Glasmesserbrecher, benötigte Laborausstattung
  • Führung durch das Institut
  Kaffeepause individuell
ab 18.30 Uhr   Gemeinsames Abendessen im „Stella – Restaurant & Pizzeria“
Mittwoch 09.11.2016
9.00 - 10.30  Uhr               

Grundlagen der Ultramikrotomie

  • Ultramicrotomy - G. Morgan, RMC
  • Präparationswerkzeug für die Ultramikrotomie- S. Direnberger, Science Services
10.30 - 11.00 Uhr Kaffeepause
11.00 - 12.30 Uhr
  • TIC 3X zur Probenpräparation für die Elektronenmikroskopie - W. Grünewald, Leica
  • Querdenken in der Ultramikrotomie - C. Mayrhofer, FELMI Graz
12.30 - 13.30 Uhr Mittagspause und Imbiss
13.30 - 17.00 Uhr

Workshop UM

  • Raum 1: Cyro-Ultramikrotomie
  • Raum 2: Ultramikrotomie bei Raumtemperatur
  • Seminarraum: Trenn-Dünnschliff-Technik
   Kaffeepause individuell
ab 18.30 Uhr Gemeinsames Abendessen im „Halleschen Brauhaus“
Donnerstag 10.11.2016
9.00 - 10.30 Uhr                        

Präparation biologischer Materialien

  • Präparation von Hartgewebe für die
    Elektronenmikroskopie - J. Klehm, Fraunhofer IMWS
  • Histologische Vorpräparation (Trenn-
    Dünnschliff-Technik) - B. Messner, Walter Messner GmbH
10.30 Uhr Kaffeepause
bis 12.30 Uhr

Präparation biologischer Materialien

  • ATUMtome - G. Morgan, RMC
  • ATLAS Array Tomography - Automatisierte Bildaufnahme großer Schnittserien - J. Lindenau, Zeiss
  • Schneiden mit dem TissueSurgeon - H. Richter, Rowiak LLS

 

12.30 - 13.30 Uhr Mittagspause und Imbiss
13.30 - 17.00 Uhr
Workshop UM
  • Raum 1: Cyro-Ultramikrotomie
  • Raum 2: Ultramikrotomie bei Raumtemperatur
  • Seminarraum: Trenn-Dünnschliff-Technik
   Kaffeepause individuell
ab 18.30 Uhr Stadtführung durch die Altstadt von Halle, Treffpunkt Marktplatz
Freitag 11.11.2016
9.00 - 10.00Uhr                                     

Einbettverfahren

  • Einbettung: Auswahl des Einbettmediums, Verfahren, Tricks - J.Trempler, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
10.00 - 14.00Uhr
Workshop UM
  • Raum 1: Ultramikrotomie bei Raumtemperatur
  • Raum 2: Cyro-Ultramikrotomie
  • Seminarraum: Trenn-Dünnschliff-Technik

 

  • Mittagessen und Imbiss ca. 13.00 Uhr
14.00 Uhr

Ende des Workshops